Beachhandball in Cuxhaven

Auch in diesem Jahr sind wieder viele unserer Mannschaften beim Beachhandballturnier in Cuxhaven dabei. Den Anfang machten am letzten Wochenende unsere WJA und MJB.
Die WJA konnte am Samstag Gruppenzweiter werden und sich somit für Achtelfinale qualifizieren. Nach zwei 2:0 Siegen gegen “HS Gemüse” (HSG Müden-Seershausen) und “beach please” gab es eine Niederlage im Shoot-Out gegen die HG Rosdorf-Grone. Im letzten Gruppenspiel konnten dann die “Vampires” vom TV Oyten ebenfalls im Shoot-Out besiegt werden. Anschließend ging es in Ahoi Bad und zum Italiener, um die Akkus wieder aufzuladen.

Am Sonntagmorgen spielte die WJA dann gegen die “MisBurger”. In einem knappen Spiel verloren wir leider im Shoot-Out. Es folgten ein Sieg wieder gegen “HS Gemüse” eine Niederlage wieder gegen Rosdorf-Grone und zum Abschluß ein Sieg gegen die HG Winsen.

Insgesamt wurde die WJA 11. von 25 Teams.

Unsere WJA am Strand von Cuxhaven: Becky, Jana, Lena, Ella, Fiene, Carina, Cecile, Paulina, Marieke, Merle und Vivian.